Typ 910.22

Vorschaltfilter

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Für die Montage an Druckmessgeräten in schmutzempfindlichen Hydraulik-/Pneumatik-Systemkreisen
  • Zum Ausfiltern von Feststoffen aus gasförmigen und flüssigen Messstoffen (Schwebekörperrückhalt)

Leistungsmerkmale

Sie vermeiden:

  • Verstopfen kleiner Druckeintrittskanäle und Kapillardrosseln
  • Aufstau von Partikeln in schmutzempfindlichen Messstoffkammern und dessen Folgeerscheinungen

Darüber hinaus wirken sie drosselnd und dämpfend bei Druckstößen und Druckschlägen


Beschreibung

Filterkörper
CrNi-Stahl 1.4571

Filterscheibe
CrNi-Stahl 1.4404

Filterfeinheit (Filtergrad)
200 μm

Porosität
30 … 50 %

Temperaturbereich
-25 … +200 °C 

 

Betriebsdruck
abhängig vom eingesetzten Dichtelement (kundenseitig).

  • Dichtelement PTFE: PN max. 100 bar
  • Dichtelement CrNi-Stahl 1.4571: PN max. 1600 bar

Prozessanschluss
Außen- und lnnengewinde nach EN 837-1 bzw. Außengewinde NPT

 

 

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.