Typ 990.23

Membran-Druckmittler

Für die Papier- und Zellstoffindustrie

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Zellstoffherstellung
  • Altpapieraufbereitung
  • Für hochviskose, aggressive, aushärtende oder feststoffhaltige Messstoffe

Leistungsmerkmale

  • Für senkrechten Einbau auch mit Rohrbogeon 90° oder Rohrbogen 90° mit Schwingungsdämpfe
  • Hohe Auswahl an Sonderwerkstoffen

Bescheibung

Ausführung
Vorgezogene Membrane, Tubusdurchmesser 48 mm

Prozessanschluss
Mit losem Spannflansch (6 Bohrungen Ø 7 mm,
Lochkreis-Ø 70 mm)

Grundkörper + Tubus (Prozessanschluss)
CrNi-Stahl 316L
Abmessungen siehe Datenblattt

Membrane
CrNi-Stahl 316L, verschweißt

Nenndruck
PN 25, 40

Druckbereiche
0 ... 0,6 bis 0 ... 40 bar

Tubuslänge
6,5 mm

Spannflansch
Stahl, vernickelt

Messgeräteanschluss
CrNi-Stahl 316L, G ½ nach EN 837-1

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.