12. WIKA-Staffelmarathon

Ob Teilnehmer, Zuschauer und/oder Besucher des Open-Air-Konzertes:

Seien Sie am 22.07.17 beim WIKA-Staffelmarathon dabei - dem Lauferlebnis der Region.

 

WIKA-Staffelmarathon

Ausschreibung

12. WIKA-Staffelmarathon am 22.07.2017 

Wir bedanken uns bei allen Teams und Teilnehmern für die Teilnahme am 12. WIKA-Staffelmarathon.

Nachdem der Start noch unter einer dichten Wolkendecke stattfand, setzte sich im weiteren Verlauf dann doch mehr und mehr die Sonne durch und es kam wieder zu den fast schon traditionellen tropischen Bedingungen. Hohe Temperatur gepaart mit hoher Luftfeuchtigkeit brachten viele Läufer an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit. Dafür ist es umso erfreulicher, dass, bis auf ganz wenige Ausnahmen, fast alle Teilnehmer erfolgreich die anspruchsvolle Strecke bewältigt haben.  

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei den vielen Helfern, ohne die die erfolgreiche Gestaltung eines solchen Events überhaupt nicht möglich ist: die Trennfurter Ortsvereine, die Freiwilligen Feuerwehren von Trennfurt und Wörth, das Bayerische Rote Kreuz sowie das THW aus Obernburg, dem Massageteam der Physiotherapie Kroth aus Klingenberg sowie den vielen Helfern von WIKA.

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei den Musikern von „A maze in G“, „Swish music“  sowie „B.L.O.N.D." die für einen gelungenen Abschluss des Tages sorgten.

Zu einem Novum in der Geschichte des WIKA-Staffelmarathons kam es bei dem Zieleinlauf: die Teams von Bosch Rexroth Lauftreff 1 und vom WIKA Running Team lieferten sich einen Kopf-an-Kopf-Endspurt und wurden letztendlich zeitgleich mit einer Zeit von 2:45:26 Stunden gewertet und erreichten damit gemeinsam den 1. Platz in der Mannschaftswertung. Den 3. Platz belegte das Team Speed vom Main-Ausdauershop Speed.

Die schnellste Läuferin war Sandra Wissel vom Team Main Ausdauershop Rotwein in einer Zeit von 23:47 Minuten, der schnellste Läufer war Christian Eckardt von der Walter Fries Firmengruppe in einer Zeit von 20:20 Minuten.

Hier kommen Sie zu den Ergebnissen.

Wir freuen uns bereits heute, Sie bei der 13. Auflage des WIKA-Staffelmarathons am 21.07.2018 als Teilnehmer und/oder Besucher begrüßen zu dürfen.


Sponsoren

Details

Teilnahmebedingungen

  • Startberechtigt sind nur Mitarbeiter der teilnehmenden Firmen, Behörden oder Schulen
  • Die Teilnahme von Vereinen (z. B. Sport-, Musikvereine) ist nicht möglich
  • Jedes Team besteht aus 7 Teilnehmern, davon mindestens 2 Frauen
  • Die Teilnahme von Fremdstartern führt zur Disqualifikation des Teams
  • Startberechtigt sind Läufer ab Geburtsjahrgang 2004 und älter

Versorgung

  • Auf dem Rundkurs gibt es mehrere Stationen, an denen die Läufer sich mit Getränken versorgen oder unter einer Wasserdusche abkühlen können
  • Im Zielbereich erhalten die Läufer Getränke der Firmen Sodenthaler und Faust sowie Müsliriegel der Firma Seitenbacher
  • Für eine professionelle Massage erwarten Sie im Zielbereich die Mitarbeiter der Physiotheraphie Kroth aus Klingenberg.

Zeitplan

  • 14.00 Uhr Beginn Startnummernausgabe
  • 15.00 Uhr Start WIKA-Staffelmarathon
  • 18.15 Uhr Blockstart der letzten Läufer
  • 18.15 Uhr Beginn Open-Air-Konzert
  • 19.15 Uhr Siegerehrung
  • 19.30 Uhr Fortsetzung Open-Air-Konzert

Preisgeld

  • 1. Platz: € 1.000 für das Team
  • 2. Platz: € 500 für das Team
  • 3. Platz: € 250 für das Team

Startgebühr

  • Es wird keine Startgebühr erhoben
  • WIKA spendet für jeden gelaufenen Kilometer einen Euro an eine gemeinnützige Einrichtung in der Region
Strecke

Streckenverlauf 

  • Es handelt sich um einen klassischen Staffelwettbewerb, d.h. der Startläufer absolviert den Rundkurs und übergibt dann an den 2. Läufer usw.
  • Die Streckenlänge beträgt 6 km pro Läufer
  • Start und Ziel der Laufstrecke ist die WIKA-Hauptverwaltung
  • Der Streckenverlauf ist abwechslungsreich und teilweise hügelig
  • Die Strecke verläuft je zur Hälfte auf Asphalt bzw. Schotter- und Feldwegen

Klicken Sie hier um eine interaktive Karte der Strecke zu öffnen.

Konzert

Open-Air-Konzert 

Nach dem Staffelmarathon findet auf dem WIKA-Werksgelände bereits zum 12. Mal ein Open-Air-Konzert statt.

Das Konzert erfreute sich in den letzten Jahren einer stetig wachsenden Fangemeinde, wozu maßgeblich die regional bekannte Band "B.L.O.N.D.", die aus WIKA Mitarbeitern bestehende "WIKA Allstars Rock 'n' Roll Band", diverse regionale Nachwuchsbands sowie in den letzten Jahren u.a. die "Queen Revival Band", die Bon-Jovi-Coverband "CROSSROADS" und die Joe-Cocker-Coverband "Joe Schocker" beigetragen haben.

Den Auftakt des diesjährigen Open-Air-Konzertes bestreiten die Funk & Soul-Formation "A maze in G".

Im Anschluss an die Siegerehrung werden Sie von der Band "Swish music" unterhalten, bevor "B.L.O.N.D." den Abend mit Classic Rock und Partyhits beschließen.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen am 22. Juli abzurocken!

 

Hinweis:
Personen unter 16 Jahren ist der Zutritt nur in Begleitung eines Personesorgeberechtigten gestattet. Personen über 16 Jahren und unter 18 Jahren ist - ohne Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder Erziehungsbeauftragten - der Zutritt nur bis 24.00 Uhr gestattet.