Integriertes Qualitätsmanagement

Gemäß dem Leitsatz „WIKA erzielt eine hohe Kundenzufriedenheit durch Qualität und Zuverlässigkeit" sind alle produzierenden Niederlassungen weltweit mindestens nach ISO 9001 in der jeweils aktuellen Ausgabe zertifiziert. Bei WIKA steht seit einigen Jahren der Slogan „WIKA-Qualität - keine Kompromisse" im Mittelpunkt einer umfassenden Qualitätsoffensive. Oberstes Ziel ist hierbei, die Markt- und Kundenorientierung sowie unser Qualitätsdenken und -handeln durch zufriedene bzw. hochmotivierte Mitarbeiter ständig zu verbessern und somit Begeisterung bei unseren Kunden auszulösen.

In den vergangenen Jahren konnten die entscheidenden Qualitätskennzahlen signifikant verbessert werden. Für die Geschäftsleitung hat die konsequente Fortführung dieser Qualitätsverbesserungsprogramme auch zukünftig höchste Priorität.

Der Wandel von der Reaktion zur Prävention in der strategischen Ausrichtung des Qualitätsdenkens ist vollzogen. WIKA greift hier auf modernste Qualitäts- und Analysetechniken zurück. Produktionsabläufe werden nach der KAIZEN-Philosophie geplant und ständig verbessert. Komplexe Qualitätsprobleme werden mit der Six-Sigma Methode durch firmeninterne Black-Belts strukturiert bearbeitet und so eine nachhaltige Lösung sichergestellt. Im Tagesgeschäft auftretende Qualitätsprobleme werden von interdisziplinären Teams  bearbeitet, gelöst und Prozesse verbessert.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.