Zurück zur Übersicht

„Full Assessment“-Zertifikat auch für die neue Version des T32.xS

Klingenberg, April 2015.
Der Temperatur-Transmitter T32.xS mit HART®-Protokoll von WIKA ist jetzt in einer überarbeiteten Version erhältlich. Der TÜV Rheinland hat das Universalgerät gemäß aktuellem Normenstandard erneut für den Einsatz in sicherheitskritischen Applikationen bis Stufe SIL 3 zertifiziert („Full Assessment“).

Die neue Transmitter-Ausführung erhielt unter anderem eine optimierte Fühlerbruch-Diagnose, ein Update zur HART®-spezifischen Messwertverarbeitung und einen erweiterten Klemmbereich. Zur vereinfachten Installation im eingebauten Zustand wurde das Sensor-Anschlussdiagramm auf die Oberseite des Geräts gedruckt.   Bei seiner Markteinführung 2010 war der T32.xS der erste Temperatur-Transmitter, der gemäß IEC61508 entwickelt und zertifiziert wurde. Seitdem sind weit über 100.000 Geräte erfolgreich im Einsatz.

Anzahl der Zeichen: 805
Kennwort: Temperatur-Transmitter T32.xS

„Full Assessment“-Zertifikat auch für die neue Version des T32.xS
  • „Full Assessment“-Zertifikat auch für die neue Version des T32.xS
Download News

Kontakt

Sie haben Fragen zur News? Kontaktieren Sie uns via E-Mail.