Typ PG23LT

Rohrfedermanometer, CrNi-Stahl

Für extrem tiefe Umgebungstemperaturen bis -70 °C, Flüssigkeitsfüllung

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Für Außeneinsatz mit Umgebungstemperaturen bis zu -70 °C (-94 °F)
  • Für gasförmige und flüssige, aggressive, nicht hochviskose und nicht kristallisierende Messstoffe, auch in aggressiver Umgebung
  • Öl- und Gasindustrie, Chemie und Petrochemie

Leistungsmerkmale

  • Besonderes Gerätedesign für extrem tiefe Umgebungstemperaturen bis zu -70 °C (-94 °F)
  • Schutzart IP66 und IP67
  • Komplett aus CrNi-Stahl
  • Messbereiche von 0 ... 0,6 bis 0 ... 1.000 bar
  • Optional als Sicherheitsausführung „S3" gemäß EN 837-1


Beschreibung

Das hochwertige Druckmessgerät Typ PG23LT ist speziell für extrem tiefe Umgebungstemperaturen bis zu -70 °C (-94 °F) konzipiert. Anwendung findet das CrNi-Stahl-Rohrfederdruckmessgerät in besonders kalten Regionen, wie zum Beispiel in Russland, Kanada, Skandinavien oder China.

Vor allem in der Öl- und Gasindustrie und Petrochemie kommt das Druckmessgerät PG23LT zum Einsatz. Die typischen Messstellen befinden sich an Pipelines oder in Pumpstationen zum Öl- und Gastransport.

Aufgrund des besonderen Tieftemperatur-Gerätedesigns, der Verwendung spezieller Dichtungen und der Gehäusefüllung ist der Typ PG23LT für den Außeneinsatz bis zu -70 °C (-94 °F) Umgebungstemperatur geeignet. Dasselbe Gerätedesign erfüllt bei Druckbereichen größer
0 … 16 bar die Anforderungen für die Schutzarten IP66 und IP67.

Getestet und qualifiziert im eigenen Labor, wird die Eignung des Gerätes für Umgebungstemperaturen bis -70 °C (-94 °F) standardmäßig mit jeder Bestellung anhand eines 2.2-Werkszeugnis bestätigt.

Rohrfedermanometer, CrNi-Stahl
  • Rohrfedermanometer, CrNi-Stahl
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.