Service

Optoelektronische Schalter

Was sind die Vorteile von optoelektronischen Schaltern in der  Füllstandsmessung?

  • Erfassung des Füllstandes mit der Kegelspitze ist weitestgehend unabhängig von physikalischen Eigenschaften der Flüssigkeiten wie Dichte, Dielektrizitätskonstante, Leitfähigkeit, Farbe und Brechzahl
  • Detektion von Trennschichten mit abgerundeter Spitze
  • Die sehr kompakte Bauart garantiert minimalen Platzbedarf und die Messung in sehr kleinen Volumina
  • Temperaturbereiche von -269 ... +400 °C
    Ausführungen für Druckbereiche von Vakuum bis 500 bar