Typ F5302

Lastmessschäkel bis 15 t

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Zuglastmessungen

Leistungsmerkmale

  • Messbereiche 0 ... 7,5 t, 0 ... 10 t, 0 ... 15 t
  • Speziell zur Messung von Spannung in Drahtseilen
  • Geeignet für Nachrüstungen, einfache Montage
  • Große Schock- und Vibrationsfestigkeit
  • Schutzart IP67

Beschreibung

Um Zuglastmessungen beim Heben von Lasten, Messungen von Spannkräften in Takelagen, Verkabelungen, Spannseilen und ähnlichen Einrichtungen durchführen zu können, wurde der Lastmessschäkel entwickelt. Er besteht aus einem Schäkel und einem Kraftaufnehmer.

Sie sind einfach zu installieren, da sie in der Funktion und Bedienung den normalen Schäkeln entsprechen. Die Abmessungen des Messschäkels entsprechen den Standard-Schäkelgrößen.

Die Kraftaufnehmer der Baureihe F5302 sind aus hochfestem, korrosionsbeständigem Edelstahl 1.4542 gefertigt, dessen Eigenschaften für die Anwendungsbereiche der Aufnehmer besonders gut geeignet sind. Als Ausgangssignale stehen die gängigen aktiven Strom- und Spannungsausgänge zur Wahl (4 … 20 mA / 0 … 10 V).

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.