Typen F9304, F93C4

Seilkraftaufnehmer

Mit integriertem Verstärker bis 30 t

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Überlastschutz
  • Messung von Seilspannungen

Leistungsmerkmale

  • Messbereiche 0 ... 1 t bis 0 ... 30 t
  • Relative Linearitätsabweichung bis zu ≤ ±1,0 % Fnom
  • Seildurchmesser 8 - 44 mm, geeignet für Nachrüstungen
  • Werkstoff: CrNi-Stahl, IP67
  • Optional: redundantes Ausgangssignal, ATEX-Ausführung

Der Seilkraftaufnehmer mit integriertem Verstärker ist für Messbereiche bis 30 t und Seildurchmesser 8-44 mm ausgelegt. Eine EX-Ausführung ist ebenfalls lieferbar.

Für Nachrüstungen von Überlastsicherungen bei bestehenden Hebe- oder Kran-Anlagen ist dieser Kraftaufnehmer die erste Wahl. Konstruktive Änderungen an der Maschine sowie Statik-Berechnungen können dabei entfallen.

Die Aufgabe dieses Seilkraftaufnehmers ist es, robust und präzise Seilkräfte zu überwachen. Voraussetzung dafür ist ein Seilfestpunkt, da die Messung am unbewegten Seil stattfindet. Dazu wird der Aufnehmer mit wenigen Handgriffen auf das fertig montierte Seil aufgeklemmt.

Überlastelektroniken als Systemlösung sind ebenfalls möglich.

Tecsis
Seilkraftaufnehmer
  • Seilkraftaufnehmer
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.