Typ FLM-H

Magnetostriktiv-Füllstandstransmitter

Für die sterile Verfahrenstechnik, hochauflösendes Messprinzip

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Biotechnologie
  • Füllstandsmessung in Fermentern

Leistungsmerkmale

  • Voll verschweißt und totraumfrei
  • Einsatzgrenzen:
    - Betriebstemperatur: T = -40 ... +250 °C
    - Betriebsdruck: P = Vakuum bis 10 bar
  • Unempfindlich gegenüber Schaumbildung, ideal zur Trennschichtmessung
  • Hochgenaue Füllstandsmessung: Genauigkeit < 0,5 mm
  • Große Vielfalt hygienischer Prozessanschlüsse

Beschreibung

Der magnetostriktive Füllstandstransmitter Typ FLM-H ist speziell für die Anforderungen in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, pharmazeutischen Industrie und Biotechnologie konzipiert. Besonders für die im Rahmen von CIP/SIP-Reinigungsprozessen auftretenden Bedingungen, wie chemische Beständigkeit gegenüber Reinigungslösungen sowie erhöhte Temperaturen, ist der Füllstandstransmitter sehr gut geeignet.

Das Gleitrohr ist mit dem Prozessanschluss direkt verschweißt, somit ist eine spaltfreie Verbindung realisiert. Zusätzliche Dichtungen entfallen.

Der Füllstandstransmitter wird mit Gleichspannung von 10 ... 30 V versorgt. Als elektronische Ausgangssignale stehen ein 4 ... 20 mA-Signal oder ein 4 ... 20 mA-HART®-Signal zur Verfügung.

Das hygienisch gestaltete Sensorgehäuse mit Schutzart bis IP68 bietet einen sicheren Schutz vor Außenreinigung mit Spritzwasser und ermöglicht den Einsatz in Nassräumen. Der Füllstandstransmitter Typ FLM-H erfüllt die hohen Anforderungen in der sterilen Verfahrenstechnik.

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.