Hohe Messgenauigkeit mit Prozesstransmittern von WIKA

Prozesstransmitter unterscheiden sich von Drucksensoren durch ihren erhöhten Funktionsumfang: Sie verfügen über integrierte Displays, bieten hohe Messgenauigkeiten und frei skalierbare Messbereiche, kommunizieren über digitale Bussignale und sind mit einer Vielzahl an Gehäusevarianten lieferbar. Über den Anbau an Druckmittler sind WIKA Prozesstransmitter auch für schwierigste Einsatzbedingungen geeignet.

Kalibrierdienstleistungen

Vertrauen Sie bei Kalibrierung und Wartung Ihrer Messgeräte einem kompetenten Partner.

Details
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.


FAQ

Wie hoch ist der Stromwert für die Signalisierung nach NAMUR?

NAMUR zusteuernd (Downscale): 3,5 mA
NAMUR aufsteuernd (Upscale): 21,5 mA

Was ist die Überlast-Druckgrenze?

Drücke bis zur Überlast-Druckgrenze hinterlassen keine bleibenden Schäden am Messgerät, allerdings können die im Datenblatt spezifizierten Fehlergrenzen überschritten werden.

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.