Typ TF43

Einsteckthermometer

Für die Kältetechnik

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Kältetechnik
  • Kühlanlagen
  • Klimageräte

Leistungsmerkmale

    • Messbereiche von -50 ... +105 °C (kurzzeitig bis +120 °C)
    • Messelement kunststoffumspritzt
    • Staub- und wasserdicht (IP68)

Beschreibung

Das Einsteckthermometer Typ TF43 dient vorwiegend zur Temperaturmessung von gasförmigen und flüssigen Messstoffen im Bereich -50 ... +105 °C (-58 ... +221 °F).

Das Messelement wird mit einer Anschlussleitung verbunden. Messelement und Verbindungsstelle werden anschließend komplett mit Kunststoff umspritzt, wodurch das Einsteckthermometer staub- und wasserdicht (IP68) ist. Dadurch ist das TF43 hervorragend für Anwendungen mit ständigem Gefrier-Auftau-Wechsel geeignet.

Zur mechanischen Stabilisierung kann das Thermometer optional mit einer Fühlerhülse aus CrNi-Stahl verstärkt werden.

Als ausgesprochenes OEM-Produkt ist es für Bedarfe in mittleren bis großen Stückzahlen konzipiert. Für kleine Mengen zu Testzwecken wenden Sie sich bitte an Ihren WIKA-Ansprechpartner.

Einsteckthermometer
  • Einsteckthermometer
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.