Typ TFS35

Temperaturschalter

Bimetall-Ausführung, für Schaltspannungen bis 48 V

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen des Temperaturschalters

    • Maschinenbau
    • Kompressoren
    • Pumpen
    • Kühl- und Heizkreisläufe
    • Mobilhydraulik

Leistungsmerkmale des Temperaturschalters

    • Fest eingestellte Schalttemperatur
    • Automatische Rückstellung
    • Keine zusätzliche Spannungsversorgung
    • Schaltspannungen bis AC 48 V / 3 A

Beschreibung des Temperaturschalters

Temperaturschalter werden in der Industrie im Allgemeinen zur Temperaturbegrenzung eingesetzt. Sie überwachen die Temperatur von Maschinen und Geräten und schalten beispielsweise im Überhitzungsfall die Maschine ab oder einen Lüfter zur Kühlung des Gerätes an.

Funktion
Die Basis der Temperaturschalter TFS35 bilden Bimetalle. Die Temperaturerfassung erfolgt mittels Bimetallscheibe, die beim Erreichen der Nennschalttemperatur (NST) sprunghaft schaltet.

Nach Abkühlen auf die Rückschalttemperatur (RST) geht der Schalter wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurück.

Die Rückschalttemperatur liegt typischerweise 15 ... 40 K unterhalb der Schalttemperatur.

Kontaktausführung
Die Temperaturschalter aus Bimetal Typ TFS35 werden in zwei Kontaktausführungen geliefert.

Ein Öffner (NC = Normally Closed, im Normalzustand geschlossen) öffnet einen Stromkreis und schaltet eine Maschine ab.

Ein Schließer (NO = Normally Open, im Normalzustand geöffnet) schließt einen Stromkreis beim Erreichen der Schalttemperatur, um so z. B. einen Lüfter oder eine Signallampe zuzuschalten.

Nach Abkühlen unter die Rückschalttemperatur geht der Kontakt in den ursprünglichen Zustand zurück, sodass das überwachte Gerät wieder im Normalbetrieb arbeiten kann.

Temperaturschalter, Typ TFS35

Temperaturschalter, Typ TFS35

  • Temperaturschalter, Typ TFS35
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.